Südfünen

Südfünen, Svendborg und die Inseln waren schon immer beliebte Reiseziele, bekannt wegen ihrer einmaligen Natur und ihres maritimen Charmes.
Für die maritim interessierten Besucher gibt es unzählige Möglichkeiten, das Wasser und das Inselmeer zu erleben. Zugegeben - das dänische Sommerwetter ist sowohl charmant als auch wechselhaft. Nur gut so, denn man sollte eigentlich nicht eine Menge Inneneraktivitäten versäumen. 

Natur und das Inselmeer

Das wunderschöne Südfünische Inselmeer mit seinen 55 Inseln und Holmen, geschützten Küsten, Wäldern und sanften Hügeln verspricht fantastische Rahmen.

Fahrradurlaub auf Südfünen

Südfünen mit dem Rad ist eine Reise wert; sehr beliebt in Dänemark. Hier bekommen Sie viele Informationen über die Fahrradrouten und viele gute Tips, wenn die Fahrt nach Südfünen geht.

Das Inselmeer auf Ihr Smartphone

Neu ist die Möglichkeit via Ihr Smartphone Informationen von der Inselmeerkarte abzurufen.