Drejø

Foto: VisitSvendborg
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Jessens Mole 10

5700 Svendborg

Kontakt
Website

Drejø

Mitten im Südfünischen Inselmeer liegt die Insel Drejø mit ihren etwa 65 Bewohnern. Sie erreichen Drejø mit der Fähre aus Svendborg, eine wunderbare Fahrt durch Svendborgsund an den Inseln Skarø und Hjortø vorbei.

Drejø ist ein grobes Naturerlebnis mit einem reichen Vogelleben und einer abwechslungsreichen Landschaft. Die Insel bietet gute Bade und – Angelmöglichkeiten.

Das Dorf Drejø ist ein idyllisches Dorf mit mehreren, schönen Fachwerkhäusern – und Höfen, die 1942 eine verherende Brandkatastrophe überlebten.

Auf der Insel gibt es eine Kunstgewerbeaustellung, ein Restaurant, einen Kaufmann, einen Zeltplatz, ein Schullandheim und ein Center für Kurse. Ausserdem findet man einen neuen Jachthafen – wo die Fähre anlegt – Drejø Gamle Havn – den Alten Hafen, der ursprünglich ein Naturhafen und der einzige Hafen der Insel war, bis 1905 der Fährhafen gebaut wurde.

Addresse

Jessens Mole 10

5700 Svendborg

Facilities

Markierte Routen

Kiosk

Toilette

Insel

Aktualisiert von: